MUSEEN von HERAKLION

MUSEEN von HERAKLION

Archäologisches Museum Archanon: Es wurde 1993 eingeweiht wurde, enthält es eine Töpferei Kollektion und einige steinerne Vasen sowie Repliken der wichtigsten Erkenntnisse der Region. Die Ergebnisse werden in einer eleganten Art und Weise mit einem erklärenden Text geben ein Bild von der minoischen Kultur ausgestellt. Es enthält Ergebnisse einer minoischen Friedhof, einige Repliken Kykladenidole, Schmuck aus Elfenbein und drei Sarkophage aus Ton hergestellt. Es gibt auch Erkenntnisse aus der täglichen Aktivitäten (Farbspuren, eine Weinpresse und ein paar Vasen aus Ton sowie einige Tools und Elfenbein-Objekte).

Archäologisches Museum von Heraklion: Es ist eine der reichsten in Ausstellungen Museen von Griechenland. Es gibt 20 Zimmer. In Raum 1 gibt es Erkenntnisse aus der Jungsteinzeit Zivilisation von 6000 bis 2100 v. Chr. und auch Ergebnisse von 2600 bis 2000 v. Chr. von Knossos, Phaistos, gibt es auch handgefertigte Vasen mit primitiven Systeme und einige Werkzeuge aus Knochen. Es gibt auch Waffen und Werkzeuge aus Bronze und Silber. Die Ergebnisse in den Räumen 2 und 3 von den Palästen in Knossos und Malia kommen. Es gibt auch Vasen mit mehrfarbigen Dekoration in einem schwarzen Schrift. Die Scheibe von Phaistos hat Inschriften in Form einer Spirale. In Räumen, 4-10 (1700-1400 v. Chr.) gibt es irgendeine Form der minoischen Keramik, sowie einige Exemplare der linearen Schrift, Grab Erkenntnisse, goldenen Schmuck und Tag zu Tag Objekte. In Räumen, 13-20 die historische Kontinuität in der Ausstellung der Ergebnisse aufhört und wichtige Erkenntnisse des minoischen Kreta wie Fresken, Sarkophag sind, Skulpturen, Holzfiguren ausgestellt von verschiedenen Bereichen von Kreta.

Historisches Museum von Kreta: es liegt im Zentrum von Heraklion und es ist in einem klassizistischen Gebäude untergebracht. Der Besucher kann dort eine kurze Zusammenfassung der Geschichte Kretas von den frühen christlichen Zeiten bis heute. Unter anderem Fresken aus dem 16. Jahrhundert und türkische Inschriften ausgestellt.

Museum von Nikos Kazantzakis: Es ist 15 km von Heraklion entfernt in dem Dorf Myrtia entfernt. Manuskripte, Fotos, Schauspieler Kostüme in seinen Theaterstücken auch die Erstausgaben seiner Bücher und deren Übersetzungen in 46 Sprachen sind dort zu sehen. Es gibt auch eine 15-minütige Video über sein Leben.

Cretan Aquarium: es ist 15 km von Heraklion in der ehemaligen amerikanischen Militärbasis von Gournon entfernt. Der Besucher kann 32 Tanks mit 1.600.000 Liter Wasser und 2500 Organismen zu erwarten. Es gibt auch Bildschirme, die Informationen über Meeresbewohner anzuzeigen. http://www.thalassocosmos.gr/indexen.php

Museum of Natural History: in einem Gebäude, das an die Universität in Knossos Boulevard gehört gibt es ein Museum mit zoologischen, botanischen und anthropologischen Abteilung. In dem Museum befindet sich auch eine Bibliothek, eine fotografische Aufnahme, und ein Labor mit einem reichhaltigen Ausstellung von Pflanzen und Tieren.